Ich freue mich, dass du meine Seite aufgerufen hast.

Etwas über mich.

Nach 15jähriger Fotopause habe ich 2005 mein ruhendes Hobby digital "neu" entdeckt. 


Analog, zuletzt mir einer Canon A1, habe ich bis 1990 fotografiert, wobei Schwerpunkte die Familie und der nur 50 km entfernte Nürburgring mit seinen Veranstaltungen waren.

1990 habe ich die A1 mit allem Zubehör verkauft, um mir meinen ersten Computer (Commodore C64)  leisten zu können. Zum Fotografieren hatte ich ja (habe ich heute noch) meine Rollei 35, Bj. 1975.

So um 2000 habe ich mir die erste digitale Knipse von Samsung angeschafft. Und 2005 eine Sony im Hemdtaschenformat. Während unserer Hochzeitsreise 2005 auf der Adria kam mir die Frage, warum ich mit ausgestreckten Armen fotografiere. Ich wusste ja noch, wie es besser ging. Wieder zu Hause war meine erste Anschaffung eine Sony DSC R1, die ich heute noch sehr gerne einsetze. Und dann kamen einige Canons, einige Objektive, einige Bridge-Cams und Zubehör dazu.

2011 habe ich die vorgezogene Rente mit 63 angetreten. Ich konnte die Personalpolitik und den damit verbundenen Stress des "Magenta-Riesen" nicht mehr ertragen. Jetzt stehe ich auf, wann ich will, fotografiere, was mir gefällt. Daran habe ich Spaß.


Und einen Fotowunsch habe ich mir wieder erfüllt: Seit Februar 2015 habe ich wieder eine Canon A1 mit 4 Superobjektiven.
 
Fast alle nachfolgenden Bilder können durch anklicken vergrößert werden. Dann erscheint auch der Begleittext.

 Seit September 2014 versehe ich meine Fotos mit einer kleinen Signatur, weil ich einige meiner Aufnahmen auf fremden Seiten wiedergefunden habe. Das wird den Bilderdieb nicht aufhalten, aber er muß sich einige Zeit mit meinen Aufnahmen beschäftigen.

 Nun wünsche ich ein viel Spass beim Betrachten meiner Fotos
.

 

 


Copyright-Hinweise im: