Natur.

Wind.

Mein Freund, der Baum.

Elisabeth-Höhe bei Melsbach / Rengsdorf. Der wunderschöne Blick ins Tal der Wied.

 

Austernpilze.

Kleine Sonnen.

Seerosen an / in der Havel bei Brandenburg.

 

Eine Frage der Ähre.

"Mein" Baum ist auch älter geworden.

Ihm habe ich vor langer Zeit viel von mir erzählt. Er hat mich niemals unterbrochen, hat immer zugehört, war sogar am nächsten Tag noch da.

Jetzt sind wir beide oben herum etwas lichter geworden, er kann nicht mehr den Schatten spenden wie bei unserer ersten Begegnung. Aber es gibt Ruhe, bei ihm zu sitzen und er hört immer noch zu.

Danke, mein lieber Baum.

Steinseepanorama.

Bitte in das Bild klicken.