20. August 2014

 

Heute ist ein ganz besonderer Tag für mich.

Nach 50 Jahren erfüllt sich mein großer Wunsch, dass Nordkap zu betreten und den Globus anzufassen.

Wegen starken Seegang hat der Kapitän eine andere Route gewählt.

So kamen wir mit großer Verspätung am Globus an.

 

Das geschah um 22:45 Uhr bei strömenden Regen. Aber der war vollkommen nebensächlich.

 

Endlich war ich hier!!!

Meine Emotionen waren riesengroß. Ich habe geheult vor Freude.

 

Schade für die nachkommenden Besucher. Um 23:00 Uhr geht die Beleuchtung der Kugel aus.

Noch diese Felsennase passieren.

Dann kommt...

...Honningsvåg.

Das Foto habe ich um 19:08 Uhr gemacht.

Wir waren noch lange nicht an der Kugel.

Ein Foto mit allen erdenkbaren Fehlern.

Aber für mich mein wertvollstes aus 2014.

Das ist der Beweis.

Wir!

Die schicken Regencapes gab es für 0€ an der Schiffsrezeption.

Die Norlandhalle.

Essen, trinken, Andenken und mehr.

In der Nordlandhalle gab es unser eigenes kleines Nordkap für zu Hause.